Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

emlix bietet Professional Services für die Entwicklung und Anpassung von Yocto-basierten Linux Board Support Packages. Mit unserem langjährigen Wissen aus der Entwicklung von und mit dem Yocto Project beschleunigen wir die Produktentwicklung unserer Kunden.

Yocto Project anforderungsgerecht umsetzen

Yocto Project® ist ein Open-Source-Projekt zur Entwicklung von individualisierten Embedded Linux-Systemen. Gleichzeitig werden damit eine Menge an Tools, Softwarepaketen und Baurezepten einer bestimmten Version einer Distribution bezeichnet.

Unser Yocto Support umfasst:

  • Yocto-Setup (Board, Toolchain, Kernel und Bootloader)
  • Konfiguration von Yocto Distro Features (Init System)
  • Einrichtung von Yocto Security Features
  • Optimierung von einzelnen Paketen (Qt, Webbrowser)
  • Integration von Third Party Layern (Komponenten)
  • Entwicklung von produktspezifischen Yocto Meta-Layern
  • Entwicklung von BitBake / Yocto Recipes
  • Zusammenstellung von Target Images und SDK Bundles
  • Update von Yocto-basierten BSPs (Core Layer, Recipes)
  • Entwicklung von Yocto Backport Patches
  • Container-basierte Yocto Build-Umgebungen
  • Yocto Continuous Integration
  • Entwicklung von Yocto Systemtests
  • Open Source und Security Compliance-Dokumentation
  • Beratung bei Planung, Entwicklung, Test und Wartung
  • Review von bestehenden Yocto-Systemen

Eine Yocto BitBake und Poky-Tiny Architektur bietet darüber hinaus die Möglichkeit, auf vorgefertigte Yocto-Layer mit ungeklärter Abhängigkeit, Qualität und Herkunft zu verzichten. Zudem können damit bestimmte Versionen von Treibern und Softwarepaketen frei gewählt sowie Umfang und Komplexität von Systemen deutlich gesenkt werden.

Migration zu einem mainline-konformen BSP

Bei weiter erhöhten Anforderungen an Sicherheit, Handhabbarkeit, Prozessqualität und Wartbarkeit unterstützen wir unsere Kunden bei der Migration von Yocto (BitBake) zu einem mainline-konformen und funktionsoptimierten Board Support Package auf Basis von e2factory. Unser Build-System bieten zudem Funktionen, um System- und Lizenzdokumentation aus dem Build-Prozess heraus automatisiert erzeugen zu können.