Zum Inhalt springen

Linux 5.8: Release mit Rekord an Commits

| market

Version 5.8 des Linux-Kernels ist mit einem Rekord von 17.595 Commits das bis jetzt größte Release. Bis zu dieser Version hat der Kernel 4.9 den Rekord gehalten.

Nach Informationen von t3n sind die wichtigsten Neuerungen:

  • Bessere Unterstützung für die GPU in Intels Tiger-Lake-Prozessoren
  • Verbesserungen in den Open-Source AMD-Grafiktreibern
  • GPU-Treiberunterstützung für Qualcomm Adreno 405, 640 und 650
  • Verbesserungen im exFat-Treiber
  • Kernel Concurrency Sanitizer für mehr Sicherheit