Zum Inhalt springen

Build Automation

In professionellen Embedded Software-Projekten - insbesondere im industriellen Umfeld - gehen wir von Produktlebenszyklen von mehreren Jahren aus. Gerätefamilien "leben" durchaus auch Jahrzehnte, sodass ein valides Build- und Software Management für Board Support Packages über diesen Zeitraum unerlässlich ist, um eine langfristige, wirtschaftliche Weiterentwicklung zu ermöglichen. Gleichzeitig macht es die gewünschte Transparenz und Komponierbarkeit von Open Source Software sowie die Teilhabe an Innovationen und kontinuierlichen Sicherheitsupdates aus der Community erst handhabbar.

    

Flexibles Konfigurations- und Variantenmanagement
für Embedded Linux Board Support Packages

Spätestens, wenn Embedded Linux-Betriebssystemsoftware einer Zertifizierung unterliegt, ist man darauf angewiesen, einen validen und reproduzierbaren Build-Prozess mit verlässlichem Versions-Management nachweisen zu können.

Das Build Management oder Build Automation Management mit entsprechendem Software Change Management besteht in der Regel auf der einen Seite aus Tooling und Infrastruktur, auf der anderen Seite aber auch aus definierten Prozessen. Das Erstellen der Software muss außerdem unabhängig von der Konfiguration eines einzelnen (Bau-) Rechners sowie dem Expertenwissen eines einzelnen Entwicklers erfolgen können.

Gegen diese Anforderungen sowie im Rahmen diverser zertifizierungspflichtiger Projekte hat emlix e2factory entwickelt. Das Software Management und Build-System wird seit 2003 kontinuierlich gepflegt und weiterentwickelt und wird mittlerweile in einigen hundert Entwicklungsprojekten sowie zur Wartung und für Plattformstrategien eingesetzt.

e2factory unterliegt der GPLv3 und ist als Entwicklungswerkzeug frei verfügbar.

Ihr Ansprechpartner

emlix Solutions-Team
Tel +49 (0) 551 / 306 64 - 0
solutions [at] emlix.com

Infoblatt

Hier steht Ihnen eine Übersicht unseres Angebots rund um das Thema Build-Automatisierung (PDF) zum Download zur Verfügung.