Zum Inhalt springen

TAF Release Monitoring

Für eine erweiterte Qualitätssicherung für Embedded Linux Board Support Packages bieten wir unseren Kunden die Option, ein TAF Setup und entsprechende Testläufe parallel zur Entwicklung eines Linux-basierten Produkts zu beauftragen. Ein TAF Release Monitoring erhöht die Testabdeckung bei gleichzeitiger Wirtschaftlichkeit durch Automatisierung. Regressionstests bieten sich insbesondere bei einer parallelen Hardware-/Softwarentwicklung an.

Der produktspezifisch erstellte und ggf. um ergänzend entwickelte Tests erweiterte TAF Setup kann in der Wartungsphase direkt weiter genutzt werden. Unsere Kunden erhalten zu jedem Release einen umfangreichen, reproduzierbaren Test Report.
Sobald der TAF Set-up für das Release Monitoring einmal erfolgt ist, können TAF-Testläufe mit einem Aufwand von weniger als vier Stunden durchgeführt werden. Zusätzliche Aufwände entstehen lediglich, wenn zusätzliche Tests entwickelt oder Tests angepasst werden müssen.

Im Rahmen des TAF Release Monitoring werden standardmäßig folgende Leistungen erbracht:

  • TAF Set-up und Konfiguration für die jeweilige Softwaresystem-Plattform
  • Definition eines Test-Sets für das Produkt
  • Einrichtung von Tests für die Kundenhardware
  • Anpassung und personenunabhängige Durchführung von Tests
  • ggf. Entwicklung von systemspezifischen Tests
  • Erstellung und Bewertung von Testreports
Ihr Ansprechpartner

emlix Solutions-Team
Tel +49 (0) 551 / 306 64 - 0
solutions [at] emlix.com

Infoblatt

Hier steht Ihnen eine Übersicht unseres Angebots rund um das Thema Testautomatisierung (PDF) zum Download zur Verfügung.