Zum Inhalt springen

Android O (Oreo) Systemarchitektur

Seminarziel
Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Android Systemarchitektur und ihre spezifischen Komponenten.
Zusätzlich werden die funktionalen und architektonischen Besonderheiten der aktuellen Version Android O sowie Android Automotive-spezifische Funktionen thematisiert.
Der Schwerpunkt liegt dabei auf den systemnahen Schichten sowie deren Anpassung und Erweiterung im Rahmen der Portierung auf eigene Hardware. Die Entwicklung von Applikationen (Apps) unter Android ist nicht Gegenstand dieses Seminars.

Zielgruppe/Vorkenntnisse
Entwickler und Software-Architekten mit grundlegenden Unix/Linux- sowie C-/C++/Java-Kenntnissen sowie fundierten Kenntnissen im Bereich Linux Systemprogrammierung sowie der Kernel- und Treiberentwicklung.

Seminarinhalte

  • Aufbau eines Android Systems
  • Spezifika der Android Bootloader (Voraussetzungen, Fastboot)
  • Android Recovery- und Update-Mechanismen
  • Übersicht Dateisystemaufbau (Projekt Treble)
  • Android Sicherheitsmechanismen (SELinux, Trusty und verifizierter Boot)
  • Zusammensetzung der nativen Ebene (Daemonen, Dienste, VTS)
  • Framework- und Anwendungs-Interfaces (Dienste, IPC)
  • Erweiterung des Frameworks (CTS, Integration eigener Komponenten)
  • Native Anwendungen und Dienste (HAL Module, VTS)
  • Übersicht Android Automotive (Architektur, vehicle HAL, EVS)
  • Diskussion und Fragen

Dauer
zweitägig, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Teilnehmer
min. 3 Personen, max. 8 Personen

Ihr Ansprechpartner

emlix Solutions-Team
Tel +49 (0) 551 / 306 64 - 0
solutions [at] emlix.com

Seminar Anfrage

Sollten Sie Beratung, Terminauskünfte oder weitere Informationen wünschen, rufen Sie uns gerne an oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Infoblatt

Hier steht Ihnen eine Übersicht unserer Support- und Seminarangebote (PDF) in einem Flyer zum Download zur Verfügung...